50 Jahre Coop Mineraloel AG

Von der klassischen Tankstelle zum modernen Convenience-Anbieter mit Tankstelle

Gründung OK Coop AG

Am 21. Februar 1972 wird die OK Coop AG als 100%ige Tochtergesellschaft der Coop gegründet. 1974 wird die erste eigene OK-Tankstelle eröffnet. Die Tankstelle befindet sich in Buchs, St. Gallen. Erst im Jahre 1987 wird die erste Tankstelle mit Shop in Basel an der Reinacherstrasse eröffnet.

Erstes Shopkonzept

1995 wird das erste Shopkonzept «OK Shop 95» eingeführt und nach und nach an allen 46 Standorten umgesetzt. Das Konzept orientiert sich massgeblich an dem Layout der Coop-Gruppe und umfasst die üblichen Convenience-Artikel inklusive Frischprodukte.

Namens- und Sortimentsänderung

2000 kommt es zur Namensänderung. Die OK Coop wird zur heutigen Coop Mineraloel AG. Das Sortiment wächst weiter und umfasst nun bereits 2000 Artikel des täglichen Bedarfs einschliesslich ofenfrischer Backwaren. 2009 wird das Frischproduktsortiment mit Fokus auf das Früchte- und Gemüse-Angebot ausgebaut.

Supercard

Das Sammeln von Superpunkten mit der Supercard ist in den Coop Pronto Shops seit September 2006 möglich. Seither bekommen Kundinnen und Kunden nebst den Superpunkten auf das Shopsortiment einen Superpunkt pro getanktem Liter Treibstoff.

100., 200., 300. Standort

Im Jahr 2003 wird der 100. Coop Pronto Standort an der Rorschacherstrasse in St. Gallen eröffnet. Fünf Jahre später wird in Hunzenschwil der 200. Coop Pronto Standort eröffnet. Am 3. Mai 2018 eröffnet der 300. Standort in Münchenstein. Hier wurde zum ersten Mal das neue und moderne Shopdesign umgesetzt. Seither wird dies bei den Neueröffnungen und Umbauten umgesetzt.

Erste Wasserstofftankstelle

Die Coop Mineraloel AG setzt im Rahmen ihrer Nachhaltigkeitsstrategie für alternative Energien auf Wasserstoff als Energieträger. Am 4. November 2016 wird in Hunzenschwil die erste Wasserstofftankstelle eröffnet. Drei weitere Wasserstofftankstellen-Eröffnungen in Cressier, Bern Bethlehem und Frenkendorf folgten seither.

50 Jahre Jubiläum

Im Jahr 2022 feiert die Coop Mineraloel AG ihr 50-jähriges Jubiläum. Roger Oser, Vorsitzender der Geschäftsleitung, schaut gerne auf die erfolgreichen Jahre zurück: «Es ist eindrücklich zu sehen, mit welcher Dynamik sich die Coop Mineraloel AG von einer kleinen Firma zur Nr. 1 in der Branche entwickelt hat und sich stets weiter optimiert.»